Automatische Benachrichtigung bei Dokumentsperre

Mit der Version 4.2.902 haben wir ein Update veröffentlicht, das die „Dokument sperren„-Funktion um eine automatische Benachrichtigung erweitert. Mit Hilfe der neuen Funktionen kann ausgewählt werden, welche Benutzer automatisch per E-Mail über die Sperrung informiert werden sollen:

Zur Auswahl stehen:

  • Dokumentverantwortlicher (standardmäßig vorausgewählt)
  • Objektverantwortliche, also z.B. der Prozessverantwortliche (standardmäßig vorausgewählt)
  • Teammitglieder, sofern beim Objekt, zu dem das Dokument gehört, Personen als Teammitglieder zugeordnet sind.

Sollten Sie Fragen zu dieser Erweiterung haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen