Automatische Information an Dokumentverantwortliche

Mit der Version 4.3.81 haben wir für den Dok-Workflow eine Erweiterung veröffentlicht, die Dokumentverantwortliche – sofern sie keine andere Funktion im Workflow innehaben – automatisch über Änderungen informiert.

Was das konkret bedeutet? Bisher war es möglich, dass eines Ihrer Dokument ohne Ihr Wissen veröffentlicht, geändert oder entfernt wurde. Das haben wir mit der gegenständlichen Version verbessert: Sollte zukünftig ein Dokument, für das Sie als Dokumentverantworliche/r im enabler4BIZ eingetragen sind, verändert werden, werden Sie automatisch per E-Mail informiert. Die E-Mail Benachrichtigung erfolgt natürlich nur, wenn Sie nicht sowieso am Workflow (als Ersteller, Überarbeiter, Prüfer, Freigeber oder als informierte Person) beteiligt sind.

Bei folgenden Dok-Workflows werden Sie dadurch ab sofort informiert:

  • ein neues Dokument wird veröffentlicht bei dem Sie als Dokumentverantwortlicher eingetragen wurden
  • eines Ihrer Dokumente wird durch eine Revision oder Korrektur geändert
  • eines Ihrer Dokumente wird herausgenommen
  • bei einem Ihrer Dokumente wird die Gültigkeit geändert

Sollten Sie Fragen zu dieser Erweiterung haben, stehen wir Ihnen gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen