Vertrauen ist gut, digitale Signatur ist besser

Zertifikate sind aus der heutigen elektronischen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Begonnen bei der https-Verschlüsselung von Internetseiten über digital signierte E-Mails bis hin zu bereits jetzt digital signierten Dokumenten von Behörden oder Rechnungen von Lieferanten. Es ist heute eine Sache des Vertrauens (oder dem Misstrauen?) gegenüber dem Internet, dass jegliche Kommunikation auf ihrem Weg vom Absender zum Empfänger zuverlässig transportiert, jedoch jederzeit verändert werden kann und wird.

Aus diesem Grund haben wir uns mit dem Thema der digitalen Signatur von gelenkten Dokumenten auseinandergesetzt. Das Thema ist besonders für Unternehmen relevant, die ihre Dokumente nicht nur intern nutzen, sondern auch Stakeholdern zur Verfügung stellen wollen (oder müssen). Sofern es nicht jetzt schon eine Zertifizierungsforderung ist, so ist es zumindest eine vertrauensfördernde Maßnahme! Und wir sind davon überzeugt, dass digitale Signaturen in allen Bereichen noch deutlich an Bedeutung gewinnen werden.

Wenn wir Ihr Interesse an diesem Thema geweckt haben, dann empfehlen wir einen Blick in unser zu diesem Thema erstellte White Paper Digitale Signatur.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen